Pickadd - LISP-Programmierung für AutoCAD und BricsCAD

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Tipps und Tricks
Kontakt        Anfahrt          AGB's       Impressum

Tipps und Tricks

PICKADD - mehr als nur ein Objekt auswählen

Dieser Tipp ist sicherlich keine Neuigkeit, aber, wenn man gerade nicht drauf kommt, schon ein wenig hilfreich.

Folgendes Problem: Sie möchten verschiedene Objekte auswählen, können aber immer nur eins zur Zeit selektieren. Sobald Sie das nächste Objekt picken wird das vorherige wieder von der Auswahl ausgenommen.
Zuständig dafür ist die Variable "PICKADD", wenn diese auf 0 steht, dann wird die vorhergehende Auswahl immer wieder entfernt. Daher stellen die Variable in AutoCAD auf 1 oder 2, in BricsCAD auf Ein. Dann bleiben vorherige Auswahlen beim auswählen weiterer Elemente erhalten.

Um diese Variable umzuschalten können Sie in AutoCAD auch den zuständigen Button in der  Eigenschaften-Palette verwenden, dann brauchen Sie sich den Namen der Variablen nicht zu merken:





In BricsCAD müssen Sie die Einstellung im Einstellungen-Dialogfenster ändern:



Ändern ein Systemvariablen:

- Eingabe der Systemvariablen in die Befehlszeile (Groß- oder Kleinschreibung ist unwichtig), mit ENTER bestätigen.

- Neuen Wert für die Variable eingeben (in spitzen Klammern steht der derzeit aktuellen Wert), mit ENTER bestätigen.


AutoCAD

Befehl: PICKADD
Neuen Wert für PICKADD eingeben <0>: 1 oder 2
Befehl:

BricsCAD
Befehl: PICKADD
Neuer aktueller Wert für PICKADD (Aus oder Ein) <Aus>: e
Befehl:

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü